Format: Kindle Edition

 

Dateigröße: 2652 KB

 

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 322 Seiten

 

ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1542046793

 

Verlag: AmazonCrossing (1. August 2017)

 

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

 

Sprache: Deutsch

 

ASIN: B07116V43L

 

Preis TB: 9,99€

 

Preis Ebook: 4,99€

 

Inhaltsangabe zu „Kind meines Herzens“ von Steena Holmes

 

Warmherzig und ergreifend erzählt Bestseller-Autorin Steena Holmes eine unvergessliche Geschichte über die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind. Eigentlich könnten Josh und Claire Turner glücklich sein: Sie führen eine wunderbare Ehe und schreiben zusammen erfolgreiche Kinderbücher. Doch die beiden wünschen sich nichts mehr als eine eigene Familie. Auf einer ausgedehnten Europareise geschieht dann schließlich doch das Wunder, mit dem sie nicht mehr gerechnet hatten: Nach langem Warten ist Claire endlich schwanger. Die ersten Wochen der Schwangerschaft vergehen für die beiden in reinem Glück. Aber dann leidet Claire plötzlich unter starken Kopfschmerzen und wird kurz darauf mit einer erschütternden Diagnose konfrontiert. Das Paar muss eine unmögliche Entscheidung treffen – zwischen Claires Gesundheit und dem Leben ihres ungeborenen Kindes.

 



 

Meine Meinung

 

Wenn man sich für solch einen Roman wie diesen hier entscheidet, denkt man aufgrund seiner Inhaltsbeschreibung mit einer Schwere, Traurigkeit, oder aber auch Hoffnung. Leider bekommt man hier größtenteils allerdings nur die Schwere, nichts positives, das sich aus dem Verlauf ergeben würde. Dazu kamen langatmige Handlungsstränge und die Suche nach dem gewissen Faden, der alles zusammenführen soll.

 

Leider braucht man relativ Lang, um überhaupt was die Handlungen betreffen in fahrt zu kommen, so richtig beginnt es erst ab der Hälfte des Buches (Ebook).

 

„Kind meines Herzens“ konnte mich nicht berühren, die Emotionen verlaufen sich, sogar in unwichtigen Nebenhandlungen und auch mit dem glücklich gewählten, und dennoch leider überzogenem Ende konnte ich nicht überzeugt werden.

 

Leider kann ich dieses Buch nur bedingt empfehlen!

 

3/5 Sterne

 



 

 

 

 

 

 

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 3966 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 316 Seiten

Verlag: Piper ebooks (2. Juni 2017)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B01MXL4PBU

Preis TB: 10,00€

Preis Ebook: 8,99€

 

Inhaltsangabe zu „Für jetzt und immer“ von Susanne Rößner

 

Am Tegernsee kündigt sich ein traumhafter Sommer an, doch die hübsche Kindergärtnerin Lena hat nichts als Sorgen: Wegen eines Missverständnisses hat sie ihren Job verloren. Zu allem Überdruss gerät sie beim Einkaufen auch noch mit einem attraktiven, aber unausstehlichen Fremden aneinander. Kurz darauf lernt sie die neunjährige Mia kennen, die ihr schnell ans Herz wächst. Als sie das Angebot erhält, Mias Kindermädchen zu werden, nimmt sie erfreut an. Eine Entscheidung, die ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird – nicht zuletzt, weil sie dadurch dem ungehobelten Unbekannten wiederbegegnet …

 

 

 

Meine Meinung

 

So Sommerlich gestaltet das Cover ist, so ist auch die Geschichte. Eine leichte Lektüre für warme Tage, egal ob Zuhause oder Unterwegs.

 

Die Charaktere sind sympathisch und leider auch ein wenig eintönig, eben Sterotypmäßig.

 

Die Beziehung der Protas war, zu schnell gewollt, so kam es mir leider vor. Irgendwie konnte mich die Geschichte nicht berühren und fesseln.

 

 

 

Ich gebe 3/5 Sterne

 

 

 


 

 

 

 

 

Format: Kindle Edition

 

Dateigröße: 1627 KB

 

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 278 Seiten

 

Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment; Auflage: 1. Aufl. 2017. (1. Juli 2017)

 

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

 

Sprache: Deutsch

 

ASIN: B06ZZH9TQS

 

Preis TB: 12,90€

 

Preis Ebook: 6,99€

 



 

Inhaltsangabe zu „Meeresblau & Mandelblüte“ von Elke Becker

 

Herzklopfen unter der Sonne Spaniens. Leonie ist erfolgreich in ihrem Job: Sie saniert marode Firmen. Ein Privatleben hat sie nicht, denn Gefühle stehen ihrer Karriere nur im Weg. Völlig überraschend erbt sie von ihrer Tante eine Agrotourismus-Finca auf Mallorca. Das Problem: Dort wohnen vier rüstige Senioren. Sie managen das kleine Hotel zusammen mit dem attraktiven Niklas und haben lebenslanges Wohnrecht. Das passt Leonie so gar nicht, denn sie will aus der Finca ein Nobelhotel machen und es gewinnbringend verkaufen. Sie muss die Senioren loswerden - doch die Alten sind nicht so alt und wehrlos, wie Leonie denkt. Zu allem Überfluss lässt Niklas das Herz der taffen Karrierefrau höher schlagen, als ihr lieb ist ... Mit diesem wunderschönen Sommerroman entführt die erfolgreiche Selfpublisherin Elke Becker uns auf die Lieblingsinsel der Deutschen: Mallorca. eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

 

 

 

Meine Meinung

 

Durch die wundervolle Beschreibung konnte ich mich super in die einzelnen Szenen sowie in die Umgebung hineinversetzen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und locker. Die Geschichte an sich ist wundervoll und die Charaktere sympathisch und Ausdrucksstark. Einige male musste ich echt Schmunzeln oder laut Auflachen, und bin zu der Erkenntnis gekommen das der Titel dem Inhalt sehr gerecht wird.

 

Eine klare Kauf und Leseempfehlung!

 

5/5 Sterne

 

 

Format: Kindle Edition

 

Dateigröße: 2799 KB

 

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 306 Seiten

 

ISBN-Quelle für Seitenzahl: 154204653X

 

Verlag: AmazonCrossing (13. Juni 2017)

 

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

 

Sprache: Deutsch

 

ASIN: B06XJ263QT

 

Preis Ebook: 4,99€

 

Preis TB: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Nicht mehr Evelyn“ von Victoria Helen Stone

 

Ein absolutes »Must-have« für Fans von »Girl on the train« und »Gone Girl«! Evelyn lebt zufrieden in ihrer heilen Vorstadtwelt. Zumindest denkt sie das. Doch als spätabends das Telefon klingelt, ändert sich ihr Leben von Grund auf. Ihr Mann Gary, ein renommierter Psychiater, ist in einen Unfall verwickelt: Auf dem Beifahrersitz befindet sich Juliette, Garys Patientin und seine heimliche Geliebte. Eine Frau, die selbst ein Bilderbuchleben führt, inklusive eines gutaussehenden Ehemanns. Juliette wird zum Zentrum von Evelyns Leben und zum Mittelpunkt ihrer Gedanken. Letztendlich hat Evelyn seit der verhängnisvollen Nacht auch keine andere Wahl: Kommt die Affäre ans Licht, wäre weit mehr zerstört als ihre Ehe. Aber das Schweigen fällt ihr schwer und so verändert sie sich und beginnt heimlich zu spionieren, um alles über die geheimnisvolle Geliebte zu erfahren. Aus Evelyn wird nach und nach eine Frau, die sich nichts mehr gefallen lässt und die schließlich ihrer wachsenden Obsession und ihrer persönlichen Rache folgt.

 



 

Meine Meinung

 

Zunächst beginnt das Buch sehr Spannend und man erfährt etwas über Evelyn zumindest über die alte Version, da man schnell mit dem Unfall und den Folgen konfrontiert wird.

 

Was mir persönlich gut gefallen hat, waren das die Kapitel nicht all zu lang gehalten wurde und so das Lesevergnügen ein Genuss war. Zwar hatte ich mit den Zeitsprüngen so meine Probleme, was aber nach einer gewissen Zeit verschwand. Die Protagonistin ist gut und Bildlich dargestellt so wie beschrieben.

 

Ich kann diesen Roman wirklich nur empfehlen.

 

Klare Kauf und Leseempfehlung!

 

5/5 Sterne

 

 

Taschenbuch: 348 Seiten

 

Verlag: Dp Digital Publishers Gmbh (6. Juli 2017)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3960875150

 

ISBN-13: 978-3960875154

 

Preis TB: 10,99€

 

Preis Ebook: 2,99€

 

Inhaltsangabe zu „Pommes! Porno! Popstar!“ von Thomas Kowa

 

Kein Hit, zwei Musiker, drei Probleme. Und Ibiza. Für alle Fans von Rocko Schamoni und Heinz Strunk Über Pommes! Porno! Popstar! Millionen haben ihre Platten nicht gekauft, Hundertausende ihre Konzerte niemals besucht und jeden Abend übernachteten dutzende Groupies weit entfernt von ihrem Hotelzimmer. Kurz und gut: Sie sind die unerfolgreichste Band der Popgeschichte. Und nun sie müssen innerhalb von nur einer Woche ein Hitalbum schreiben, denn sonst werden sie von den Hells Angels exekutiert und von der Deutschen Bank gevierteilt. Die beiden fliegen nach Ibiza, nehmen in Rekordzeit eine CD auf und steigen der Vorzimmerdame des erfolgreichsten CEOs der Musikindustrie hinterher. Denn sie wollen einen Termin bei deren Boss. Doch sie haben nicht mit schwerhörigen deutschen Touristen, der Plattenfirmenputzfrau und Gott höchstpersönlich gerechnet, die alle ein Wörtchen mitreden wollen, was denn nun ein Hit ist und was nicht. Erste Leserstimmen „Komisch, selbstironisch, ziemlich schräg und einfach nur genial!“ „Super witzige und unterhaltsame Geschichte um zwei erfolglose Musiker, die auf Ibiza ihr Glück versuchen.“ „eine interessante Geschichte über und von zwei Musikern, wie sie lustiger nicht sein könnte“ „ich musste Tränen lachen und wünschte, ich wäre mit den beiden auf Ibiza“ „tolle Urlaubslektüre mit Retrofeeling“ Über die Autoren Thomas Kowa wurde neben dem größten Chemiewerk der Welt geboren. Dort wucherten nur zwei Dinge: Chlorakne und Humor. Kowa entschied sich für letzteres. Er studierte irgendetwas belangloses, für den krönenden Doktortitel fehlte ihm die kriminelle Energie. Stattdessen wurde er Poetry Slammer und Musikproduzent. Höhepunkte seiner musikalischen Karriere waren die Ausstrahlung einer seiner Songs bei Desperate Housewives, eine Europatournee vor 25.000 Zuschauern und die Pleite seiner eigenen Plattenfirma. Wenn es gerade nichts zu lachen gibt – und das kommt in dieser Welt häufig vor – schreibt Thomas Kowa Thriller. Pommes! Porno! Popstar! ist der zweite Roman, für den er niemanden umgebracht hat. Christian Purwien war in seinem bisherigen Leben Pommesbuden-Besitzer, Drohnen-Entrepreneur, Busfahrer, Pädagoge, Plattenfirmen-Promoter und Chefredakteur eines großen Musikmagazins. Momentan ist er Videoproduzent und Chauffeur für die Insassen einer Drogenentzugsklinik bei Gerichtsterminen (natürlich inklusive Verfolgungsjagden). Purwien veröffentlichte unzählige Alben und Beitrage auf mehr als hundert CDs, seine Coverversion des 80er Klassikers Send me an angel enterte die deutschen Single-Charts. Für seine letzte CD – eine Kombination aus Elektro-Pop und Spoken-Word – arbeitete er mit Joachim Witt und Andreas Fröhlich zusammen, letzterer besser bekannt als Bob Andrews von den drei Fragezeichen.

 



 

Meine Meinung

 

Zwei Kerle und so einige Katastrophen. Man weiß gar nicht wie man bei diesem Buch aus dem Lachen kommen soll, weil sie immer wieder in etwas geraten, was zum Lachen komisch ist. Zudem ist der Schreibstil einfach super, sehr angenehm zu lesen und in der Wortwahl sehr gut gewählt.

 

Die Zitate zu beginn jedes Kapitels verleihen dem Buch so zumindest empfinde ich das, die richtige würze, weil sie irgendwie passend gewählt sind.

 

Also wer mal so richtig lachen will liegt mit diesem Buh total richtig, ihr werdet nicht enttäuscht, das kann ich versprechen.

 

Von mir eine klare kauf und Leseempfehlung!

 

5/5 Sterne

 

 

Format: Kindle Edition

 

Dateigröße: 716 KB

 

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 407 Seiten

 

Verlag: Feelings; Auflage: 1 (3. Juli 2017)

 

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

 

Sprache: Deutsch

 

ASIN: B0713R4MSD

 

Preis Ebook: 6,99€

 

Inhaltsangabe zu „Von Null auf Papa: Roman“ von Matt Brown

 

Ein charmant-witziger Roman über einen 31jährigen Single, der loszieht, um die Mutter für seine noch nicht gezeugten Kinder zu finden. Will Jackson ist  Single aus Überzeugung. Die letzte ernsthafte Beziehung liegt Jahre zurück, und bis jetzt war Will mit seinem Leben völlig zufrieden. Doch nun naht sein 31. Geburtstag und er wird offiziell »in den Dreißigern sein«. Und auf einmal plagt ihn der Kinderwunsch. Will beschließt, dass es für ihn Zeit wird, eine Familie zu gründen. Er will Vater werden, jetzt, sofort, am besten noch vor seinem Geburtstag. Einziger Haken an diesem grandiosen Plan: Zum Kinder bekommen braucht man natürlich eine Frau, und die Partnersuche gestaltet sich schwierig. Denn die passende Mutter für seine Familienplanung ist weit und breit nicht zu finden … Dieses E-Book ist eine Neuausgabe des bereits unter dem Titel »Die Schnapsidee« von Matt Dunn 2011 im Knaur Verlag erschienen Werkes. »Von Null auf Papa« von Matt Brown ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, Herz beglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!

 



 

Meine Meinung

 

Seid ihr schon einmal mit ganz anderen Erwartungen an ein Buch gegangen, weil der Klapptext so vielversprechend war und euch anzog? Nein? Mir ist es aber passiert, und zwar genau bei diesem Roman.

 

Ich bin ja eine Person die viel auf den Klapptext gibt, und dieser hier, so fand ich, war sehr Witzig. Also war schnell klar dieser Roman muss verschlungen werden. Doch schnell stellte sich heraus das es gar nicht so viel Witz gab, wie ich angenommen hatte.

 



 

Ich will nicht sagen es lag am Schreibstil, den dieser war sehr angenehm und machte den Einstieg in die Geschichte sehr einfach. Vielmehr war es das Klischeehafte, oder das Schubladendenken, was in diesem Buch zu oft vorkam.

 



 

Leider hat mich dieses Buch einfach nicht mitgerissen, daher kann ich es nur bedingt Empfehlen. Jedoch sind Geschmäcker verschieden und so sollte sich jeder eine eigene Meinung bilden.

 

2/5 Sterne